Home > Studentenleben > Alltag > Die vier besten Tipps, damit das Studium klappt

Die vier besten Tipps, damit das Studium klappt

Wer von der Schule kommt und gerade sein Abitur in der Tasche hat, der hat die Schule meistens ohne große Probleme überstanden. An der Uni geht das meistens nicht mehr so weiter mit kurz nochmal durchlesen. Aber auch andere Dinge ändern sich im Übergang zwischen Schule und Universität. Damit ihr den gut schafft, sind hier die vier wichtigsten Tipps.

Lerne die Professoren kennen! Versuche für die Professoren und Dozenten nicht nur eine Nummer  und eine Note zu sein, wenn sie überhaupt das wissen. Dozenten können dir Empfehlungen schreiben oder dir bessere Möglichkeiten verschaffen, wenn sie dich kennen oder mögen. Dazu gehören Forschungsgruppen, Seminare, die nicht allen offen stehen, oder wertvolle Tipps fürs Studium. Es gibt aber auch Professoren, die kein Bock haben und eigentlich nur Forschen wollen. Das merkt man aber schnell.

 

Sei nett zu SekretärInnen/AssistentInnen/Empfangsmenschen etc.! Sei eigentlich nett zu jedem. Diese Menschen sind nicht weniger wert, sondern können unglaublich hilfreich sein. Sie können dich etwa in eine Terminplan schieben, dir erzählen ob ein Professor auch mal neben der Sprechzeiten da ist, Notizen weitergeben und – das ist manchmal echt wichtig – einen kurzen Dienstweg finden, der unglaublich bürokratische Hürden überwindet.

 

Einen Lernplan erstellen! Klausuren an der Uni kann man nicht mit gefährlichem Halbwissen bestehen, wie vielleicht an der Schule. Nur wenn du früh herausfindest, wie du am besten deinen inneren Schweinehund besiegst, kommst du mit Bravour durch die Uni.

 

Gebrauchte Bücher! Oft werden bestimmte Bücher in Seminaren vorausgesetzt. Die brauchst du nur in diesem einen Seminar und dann nie wieder. Suche deswegen nach gebrauchten Büchern. Das geht auf Amazon, aber auch auf Tauschbörsen, wie etwa Tauschbörse Uni Tübingen oder Bücherbörse Uni Tübingen. Das kann manchmal auch den Vorteil haben, dass schon Anmerkungen drin stehen, die dir beim Lernen weiter helfen.

You may also like
Zehn Prozent mehr psychologische Beratungen wegen Stress im Studium
Thank God it’s Freitag! Wochenendtipps 13.12 – 15.12
Die Top Ten Top Tipps für die Zimmersuche

Leave a Reply