Home > Videobeiträge > Beiträge > Schau dir das Stocherkahnrennen 2014 aus 12 Perspektiven an!

Schau dir das Stocherkahnrennen 2014 aus 12 Perspektiven an!

Am Donnerstag war das Stocherkahnrennen. 57 Kähne haben daran teilgenommen. Sieger ist die AMV Stochdorphia. NeckarSTUDENT und CampusTV haben gemeinsam eine große Produktion dazu auf die Beine gestellt. Wir hatten acht Kameras und zwölf verschiedene Blickwinkel mit über zehn Mitarbeitern an diesem Projekt. Alle haben eherenamtlich gearbeitet. Wir wünschen viel Spaß.

4:49 Kostümpreis

9:27 Rennen

16:14 Zielsprint AMV Stochdorphia gegen Zahnmedizin

28:36 Siegerehrung mit Lebertran

Die gesamten Platzierungen des Stocherkahnrennens 2014:

AMV Stochdorphia 1
Fachkräfte für Orale Ästhetik 2
Lichtenstein 3
Caruso´s Sänger 4
Evangelischer Stift (K1) 5
Team Oktupus 6
Werksmannschaft Stocherkahnbau 7
Team Tischtennis 8
AG Stuttgardia 9
B! Derendingia 10
Stocherkahnverein Team 2 11
Stocherkahnverein Team 1 12
Kardiologie 13
Jugendhaus Lustnau 14
Evangelisches Stift (K2) 15
Team Lugisland 16
T! Hohenstaufia 17
Upsolution 18
ATV Arminia 19
Die Argonauten 20
Alte Fachschaft Sport 21
Jugendmannschaft Stocherkahnverein 22
Münze/Schimpf 23
Akademischer Skiclub Tübingen 24
SSC Tübingen 25
K.St.V. Alamannia 26
WHO / HIBUKA 27
Super Mäsh Brothers 28
Verbindung Normannia 29
AV Föhrberg Aktivitas 30
Nicaria e.V. 31
B! Germania Tübingen 32
S! Hohentübingen 33
AT! Eberhardia Makromania 34
Fachschaft Geowissenschaften 35
C! Borussia 36
L! Ulmia 37
SMD 38
Die Stocheusen 39
Königsgesellschaft Roigel 40
AG Sonderbund 41
Wohnheim Geigerle 42
Tübinger Wingolf 43
Albrecht-Bengel-Haus 44
AT! Palatia 45
AV Virtembergia 46
VDSt 47
K.St.V Rechberg 48
Landestheater Tübingen 49
AV Förberg Altenschaft 50
L! Ghibellinia 51
ASB! Germania 52
AV Cheruskia 53
AV Guestfalia 54
L! Schottland 55
C! Franconia 56
AV Igel 57
You may also like
Video aus dem Tübinger Freibad begeistert das Netz
19-Jährige auf Heimweg belästigt
UN-Hochschulgruppe: Arbeit mit dem StuRa “wahnsinnig frustrierend”
Das erste Heimturnier des Rugby Club Tübingen

0 Response

  1. JStrohäker

    Ich fand die Produktion klasse. Ein bisschen weniger Fokus auf den Eimer hätte es am Ende aber auch getan ;). So von wegen gesellschafts-/ massentauglichkeit der Produktion. Danke dafür!

    1. cplaecking

      Ich glaube damit kommen die meisten klar. Außerdem ist das doch eigentlich das Bild worauf alle gewartet haben.

Leave a Reply