Home > Studentenleben > Alltag > Wieder Probleme im Netz von O2

Wieder Probleme im Netz von O2

SONY DSC

Ein Glasfaserkabel wird repariert. Archivbild: Constantin Pläcking

Schon im Herbst 2013 kam es dazu, jetzt soll es wieder passiert sein: Bei Bauarbeiten ist ein Glasfaserkabel angerissen worden und hat gestern das DSL und Mobilfunknetz von O2 lahmgelegt. Auch andere Anbieter sollen davon betroffen gewesen sein Das liegt daran, dass O2 seine Daten durch das Städtische Kabel schickt, die Telekom und KabelBW aber ein eigenes Netz besitzen.

Der Schaden ist, so die Pressestelle von O2, bereits wieder behoben, dennoch wird heute weiter über Einschränkungen bei genau diesen Diensten berichtet. Dies könne, so O2, auch daran liegen, dass mehrere Verteilerkästen nach der Reperatur nicht mehr erreichbar seien. Man rechnet damit, dass der Schaden demnächst behoben sein sollte.

You may also like
Schlägerei unter Mädchen – Video ins Internet gestellt
K.O.-Tropfen in Tübingen
Kabel gerissen: Internet und Telefon in Tübingen über 6 Stunden gestört
Neue Gebühr, alte Fehler – Was öffentlich-rechtlicher Rundfunk besser machen muss.

Leave a Reply