Home > Studierendenrat > Fragebogen: JuSo-Hoschulgruppe Tübingen

Fragebogen: JuSo-Hoschulgruppe Tübingen

Wer seid ihr und wenn ja wie viele?

Die Juso Hochschulgruppe besteht aus ca. 20 Aktiven Mitgliedern.

Die aktuellen KandidatInnen für die StuRa- Wahlen Quelle:  facebook.com der Jusos-HSG Tübingen

Die aktuellen KandidatInnen für die StuRa- Wahlen
Quelle: facebook.com der Jusos-HSG Tübingen

Unsere erste Amtshandlung im StuRa…

Als erste Amtshandlung wollen wir die Studierenden über unsere Arbeit informieren. Das heißt Facebook, Homepage aber auch regelmäßige Rückkopplung mit möglichst vielen Studierenden in öffentlichen Versammlungen.

Yes, we can! – Was eigentlich?

Wir können durch Kontakte in das gesamte Bundesgebiet einen Informationsschatz angraben, der seit vielen Jahrzehnten von AstA Vorsitzenden, Senatsmitgliedern, Verwaltungsratsmitgliedern gespeißt wird. Wenn es Probleme in der Verfassten Studierendenschaft mit der Unileitung gibt können wir so herausfinden wie andere Studierendenschaften diese Probleme gelöst haben

Wie hoch soll der StuRa-Beitrag pro Semester sein?

So hoch wie nötig, so niedrig wie möglich. Wir können derzeit noch nichts genaues sagen, da die Verfasste Studierendenschaft erst in den Kinderschuhen steckt. Was wir alles finanzieren müssen steht noch lange nicht fest.

Mein rechter, rechter Platz ist frei und ich wünsche mir  ..… herbei.
Wer ist euer bevorzugter Partner im StuRa?

Wir würden uns freuen wenn die Gewerkschaften einen Platz im StuRa anstreben würden. Wir können nur jede Interessensgruppe dazu auffordern, das sie zur Wahl antreten und ihre Interessen in die Studierendenschaft hineintragen können.

Geht gar nicht…

Nazis. Wer die demokratische Gesellschaft bekämpft, hat auch das Recht gewählt zu werden verloren.

Wir haben die Qual der Wahl. Aber warum würdet Ihr euch wählen?

Wählt uns, weil wir gute Kontakte zu den entscheidenden Stellen in die Regierungsfraktionen verfügen. Bisher haben wir für euch die Studiengebühren abgeschafft und werden in Zukunft dafür kämpfen, das ein Studium gebührenfrei sein wird. Wir werden dafür sorgen, das Tübingen mehr Wohnraum und eine neue Mensa bekommen wird.

Wo kann man euch finden?

Montags ab 8 im AStA Büro (Anm d.Red. Clubhaus, Wilhelmstraße 30). Oder auf Facebook, einfach nach Juso HSG Tübingen suchen (https://www.facebook.com/jusohsgtuebingen). Dann seid ihr immer auf dem neuesten Stand.

Andere Fragebögen:

Liberale Hochschulgruppe

Fachschaften Vollversammlung

linke Liste/[‘solid].SDS

Ring Christlich-Demokratischer Studenten

Alternative für die Uni

You may also like
Offener Brief: “Politisches Mandat darf nicht Verhandlungsmasse werden”
Video aus dem Tübinger Freibad begeistert das Netz
19-Jährige auf Heimweg belästigt
Nach der Wahl bleibt alles beim Alten – oder?